Injustice - Umfrage

  • Werdet ihr euch Injustice - Götter unter uns kaufen? 11

    1. Nein (5) 45%
    2. Natürlich, ein Pflichtkauf! (3) 27%
    3. Wahrscheinlich (2) 18%
    4. Warte erst auf die Testberichte (1) 9%

    Da Injustice - Götter uns mit 19. April 2013 erscheint, würden wir gerne von euch in dieser Umfrage wissen, ob ihr euch das Spiel von den Netherrealm - Studios kauft.


    Einfach die entsprechende Option auswählen ;)

    MKR_v4_Logo_72ppi_PNG_WHITE_DRAGON.png


    "Die Wahrheit, liegt im Auge des Betrachters. Ich erzähle nie die Wahrheit, weil ich der Ansicht bin, dass die Wahrheit nicht existiert." - Elim Garak (Deep Space Nine)

  • habe mit NEIN gestimmt, da ich


    a mit dem ganzen DC universum nix anfangen kann und (außer Batman alle Schwul)
    b mich in der Beat´m up serie eig. nur noch MK interessiert und wenn es mal kommen sollte TvsSF (KI wunschdenken)
    c kein BEMU gamer bin der sich da so krass auf die mechanik einlassen kann wie Gin (was ich wiederrum super finde) das mich das game reizen würde

    SIND NUR TOD GUT


    # ISIS/ IS
    #Salafisten
    #Sharia "Polizei"




    Mortal Kombat ohne übertriebene Gewalt, ist wie ein Ego-shooter ohne Waffen

  • Ich habe mit NEIN gestimmt, weil:


    a) Ich die typischen MK Bewegungen der Kämpfer nicht in anderen Beat em Ups sehen kann und will. Sieht mir viel zu Kloppihaft aus.


    b) mich das Spiel einfach nich reizt, da MK vs DV Universe schon eine Enttäuschung war und das hier mit besserer Grafik und neuer Story und neuem Spielmechanismus auch nix für mich sein wird.


    c) ich z.Zt mit Tomb Raider und GOW Ascension beschäftigt bin


    d) zerhack ich lieber andere Trojaner oder Spartaner im Multiplayer von GOW


    e) hab ich nicht so viel Zeit zum Zocken, und wenn, siehe Punkt c und d.


    f) g h i j k l m n o p q r s t u v w x y


    z) ENDE


    :P

  • Ich habe für NEIN gevotet, weil


    a) ich ehh kaum Geld für Spiele ausgebe und daher extrem wählerisch bin (zocke auch nicht so oft und intensiv)
    b) ich Beat em´Up rein MK überlasse. Beat em´Up ist ja eig. nicht mein Genre, aber MK kenne ich seit 17 Jahren und für mich daher Pflicht
    c) ich mich noch nie mit dem DC Thema beschäftigt hatte und daher auch kaum persönlichen Bezug dazu habe
    d) noch nichts offensichtlich gutes wie einen schönen Konquest-Modus oder ähnliches drin finden konnte

  • Wahrscheinlich


    Bei den ganzen DLCs die jetzt schon angekündigt sind, will ich mir lieber ne Komplete Edition holen, sofern sie kommt. Dazu kommt zur Zeit zu wenig Zeit um mich im so ein Spiel einzupielen und die nächsten auf meiner Liste sind erst mal Tomb Raider, Army of Two 3 und Dead Island Riptide.


    Und was die DC-Sache angeht, interessiert mich schon. Marvel überzeugt mich zwar weit aus mehr, was aber auch viel an der Unwissenheit übers DC-Universe liegt.

  • Habe mit "JA" gestimmt weil:


    1. Da ich keine Shooter Spiele zocke wie die meisten Menschen auf diesem Planeten, bin ich bei Beat Em Ups zu Hause
    2. Wenn NetherRealm mal was anderes rausbringt als Mortal Kombat und da ich ein DC Fan bin, da muss ich es mir zulegen


    und


    3. Finde es schaut ziemlich gut aus und es ist eine tolle Überbrückung bis zum nächsten Mortal Kombat Game!


    Also für mich ein Pflichtkauf!

  • Sry Doppelpost


    Ich hab die Demo bloß fix 3 Runden angetestet. Kurz: Es spielt sich komplett anders als MK9 und macht tierisch Spass. Ich kann nochnet zuviel sagen, ich schreib morgen mal ein ausführliches Review zur Demo. Was genial ist, das die Framedata ingame impelemtiert ist, das erspart einem viel Zeit für Tests und googlen. Ich habe nur Batman genommen und der hat lt. Movelist keine MK-typischen 3er strings aber dafür ca. 15 unique Normals, also sowas wie back +A oder forward +A. Insgesamt schein Injustice etwas langsamer zu sein als MK, die Moves selber nicht aber das Movement (Sprünge und dashes) wirken etwas träger aber ist trotzdem weit davon weg behäbig zu sein. Zum Combosystem kann ich nochnet viel sagen, es scheint aber etwas stricter zu sein als in MK (easy mode Chars wird es auch hier geben). Der Vorteil das es keine 3er strings gibt, die man zu 90% auf den 2ten hit canceln musste ist ein einfacheres hitconfiming. Ich selber habe bei schnellen moves Probleme auf 2 hits zu entscheiden ob specialcancel oder in etwas safes zu canceln. Hier drückst du eben 3mal X und hast eben ein hit mehr um zu entscheiden. Mir macht es jedenfalls Spass und ich freue mich auf den Release. Morgen werde ich genauer...

  • Also ich werde erst einmal auf die Testberichte abwarten. Bin noch skeptisch und der DC Fan bin ich auch nicht.


    Wobei gewisse Ansätze vom Spiel schon sehr interessant ausschauen.

    MKR_v4_Logo_72ppi_PNG_WHITE_DRAGON.png


    "Die Wahrheit, liegt im Auge des Betrachters. Ich erzähle nie die Wahrheit, weil ich der Ansicht bin, dass die Wahrheit nicht existiert." - Elim Garak (Deep Space Nine)

  • Ich sehe es mal so wenn ich kein Spiel mehr finde dann ist es das nächste.. ;)


    Aber vom Gameplay bei den Vid-Chlips die ich sah fande ich es irgendwie besser als DC vorallem das Kampfsystem.
    Und zu guter letzt werden die MK Charaktere nicht mehr so Verharmlost wie es eben in MK VS DC war.


    Würdet ihr es auch nicht kaufen wenn die einen MK Charakter mit einbauen? (NUR EIN EINZIEGER) :P

  • @Gin: Oh - cool. Das hat ich nicht gewusst, danke. Hey wenn ich an .. ähh mit meiner Lieblingspsychopathin spielen kann -geil - kann man auch Ivy steuern (?) dann ist es sowas von gebongt geliehen zu werden.


    Was mich an diesem Spiel und allg den Comic Kloppern immer nervt ist das Power Balance Dingens, wenn man die Figuren kennt. Ich mein - Wonder Woman gegen Harley Quinn ? Das kann Blondie nicht gewinnen, oder Superman gegen egal wen - einmal Ausatmen und schon ist Jokers Genick gebrochen. :rolleyes::huh: