Posts by Shang Tsung

    Mein Fazit (spiele seit Freitag) ist momentan recht durchzogen.


    Mir mag das Spiel nicht so zusagen...


    Minuspunkte gibts für:


    - zuviele INGAME-Währungen und Consumables, ausserdem das leveln der Ausrüstung, ich will ein Beat&UP kein RPG....


    - Time Towers, zu schwer, ohne Consumables nicht machbar, (Game-Pad war knapp nicht demoliert worden, die Gamedisc habe ich in Gedanken bereits zerschnitten und auf den Müll geworfen, da muss ein Hotfix kommen, so macht es keinen Spass, kann nicht sein, dass ich 2, 3 Consumables pro Match reinschmeissen muss. um ne Chance zu haben


    -Fatalities (das Standbild am Ende soll Stil sein, jedoch wurde dieses nur aus Kostengründen eingeführt, gefällt mir überhaupt nicht)


    -Grindzwang im Allgemeinen


    -zu viele Variationen: man wird vom Inhalt erschlagen. 60 verschiedene Skins pro Char? X verschiedene optische Gegenstände, Skills zum auswechseln, Intros usw? Lieber Fokus auf die Wesentlichen Punkte legen, zuviel Variation nimmt dem Spiel leider den Charakter und die Einzigartigkeit. Ausserdem: Es soll möglich sein, die Stanardskins im System einzustellen, ich habe keine Lust im Tower auf einen Johnny Cage in Bermudas und Hawaii Hemd zu treffen. Gewisse Charakter sind nicht wiederzuerkennen. Kabal ohne Maske, 0815?, wer will das sehen? Sry, lieber ein Minimum an Variationen, dafür nicht zu weit übers Ziel raus.


    Plus gibt fürs:

    -Storymode (Highlight wie immer seit Teil 9 der Serie)

    -Gameplay, Kampfsystem, + Grafik

    -Charaktervielfalt (für jeden was dabei, sogar die Cyborg Fans kommen mit Frost auf ihre Kosten)

    -Endings sind wie immer gut und spannend umgesetzt, daher ist es motivierend mit jedem Char das Ende zu erspielen

    -Tutorials sind gelungen und machen Spass


    Onlinemodus konnte ich nicht spielen, da ich derzeit kein LIVE Abo besitze.


    Derzeit bin ich nicht motiviert zum weiterspielen, weiss nicht ob ich dafür (online) überhaupt Geld in die Hand nehmen soll, mal schauen was die nächsten Tage bringen.

    Der Preis für Kombat Pack 1 liegt bei 45 Euro....zumindest gemäss Shop. Ich weiss nicht ob ich soviel bezahlen will, falls neue Chapter zur Story dazu kommen, dann ja, sonst eher nicht. Wär ja auch mal was, wenn neue Story Chapter mit den Chars geliefert würden um diese ggf. etwas mehr miteinzubinden.

    Die Gegenstände in der Krypta scheinen mit wenigen Ausnahme zufällig platziert zu sein. ?


    Im allgemeinen bin ich etwas unzufrieden, denn warum gibt es soviele verschiedene Währungen?, auch in der Krypta benötigt man momentan mind. 2 verschiedene Währungen um alles freizuschalten. Desweiteren ist ja das Meiste nur Crap, dauert also ewig bis man alles Wichtige gefunden hat.


    Auf so viel Grind bin ich nicht vorbereitet, das es nicht von Heute auf Morgen geht war klar, aber ich erster Linie muss so etwas auch Spass machen, tut es aber nicht.


    Leider ein Minuspunkt und nicht der einzige.

    Heute funktionierte die Synchro, hatte auch das Problem, dass der Code nicht da war. Ab heute ist es aktiv. Ihr bekommt demnach schon eine Meldung beim Starten der Mobile App (wlan muss aktiv sein, sonst ist die serversynchronität nicht gewährleistet und es funzt nicht).

    Sieht cool aus der neue Genie, gleich mal Ticekt für Aladdin reservieren.

    :)


    Ne ernsthaft: Gefällt mir ansich sehr gut. Sieht sehr Aggro aus das Ding und hat ne angenehmen Akzent. Passt gut zu MK. Hoffentlich auf Deutsch nicht die Stimme von Apu, sonst muss ich auf Englisch umschalten (mach ich zwar eh, aber egal). :thumbup::P


    EDIT: Die Musik in dem Stage = Hammer. So muss es sein.

    Ich weiss zumindest welchen DL Char ich zuerst zockn werde, aber...meinem Standard entsprechend immer zuerst Scorpion & Sub Zero, dann sicher Kitana, wird wahrscheinlich wieder mein Main, falls Sie ähnlich schnell ist wie in MK X.


    Danach alle meistens in einer Reihenfolge von oben nach unten oder von rechts nach links, damit keiner vergessen geht. Also eine logische Reihenfolge, fast schon zwanghaft :)


    Ich hoffe man hat nicht alle Fighter am Anfang frei...möchte auch ein paar freispielen, wie in den alten Zeiten, war in MKX schon nicht so das gelbe vom EI...hab noch nicht alles gelesen was bekannt ist, wegen spoiler & so...also nicht verraten, falls es schon bekannt sein sollte.

    Und die Schweizer können bei Wog.ch bestellen, liefert leider nur nach CH und Liechtenstein, aber nicht in die grossen Kantone Deutschland und Österreich...


    Habs vorbestellt, geht leider nicht anders, auch wenn ich den Preis lieber bei 150 CHF gesehen hätte als bei 339 CHF....

    Kano könnte etwas mehr Biss vertragen, sieht im Allgemeinen zu sauber & gepflegt aus. Keine Narben? und die kahle Brust kauf ich dem nicht ab. 8o Die sonstigen Details (Auge, Kleidung etc.) überzeugen mich.


    Das Piraten Outfit kommentiere ich nicht im speziellen, hoffe man kann alternative Kostüme dann ausblenden oder deaktivieren. Zumindest im Kampf gegen den "Computer". :thumbdown::sleeping:

    Sieht grafisch sehr gut aus. Bin gespannt. Endlich wurde auch verraten was die Collectors Edition beinhaltet. Naja ist eh vorbestellt.


    Ob das mit der Charakter Anpassung ne gute Idee ist wird man dann im Endprodukt sehen, finde da verliert man sich etwas zuviel im Detail. Hätte lieber mehr Fokus auf die wesentlichen Elemente.


    Hat sich jedoch gelohnt, reinzuschauen. Freue mich aufs Game umso mehr, auch wenn's nur ein kurzer Einblick war. ;):)

    Ja Frost lag aber am Schluss ziemlich vermöbelt auf der Matte als die Decke einstürzte. Hoffen wir mal nicht dass Sie off screen das Zeitliche gesegnet hat. Apropos Zeit, wenn wieder Zeit das Thema ist, siehe Sanduhr und so, dann könne die auf die Charakter bezogen theoretisch machen was sie wollen.


    Hauptsache kein Mokap. :P


    Wäre auch nice, wenn die Comics wieder weitergehen. Sind sowieso gekauft, falls ja.

    Hoffe das kommt blutig und gut animiert. Weil, wenn das ein Erfolgt wird, ist die Tür weit offen für noch mehr Stuff inkl. neue Actionserie.


    Hier der angebliche Cast der Animationsserie (Stimmen):


    • Darin DePaul (Spider-Man PS4, Justice League Action)
    • Fred Tatasciore (He’s absolutely prolific, but you can currently check him out on Avengers Assemble and the newVoltron)
    • Grey Griffin (Young Justice, Avengers Assemble)
    • Ike Amadi (Avengers Assemble, Trollhunters)
    • Kevin Michael Richardson (Another absolutely prolific voice actor, it was just announced he’ll be Mr. Terrific in Justice League vs The Fatal Five)
    • Patrick Seitz (Has voiced Scorpion for all of the new MK games)
    • Robin Atkin Downes (Disenchantment, Voltron, a ton more)
    • Steve Blum (Voiced Sub-Zero in the Mortal Kombat reboot game)
    • Jordan Rodrigues


    Quelle:

    https://games.ch/mortal-kombat…rousey-sonya-blade-hhjag/


    Bald wissen wir hoffentlich mehr. Bin recht gehypt.

    Sieht majestätisch und erhaben aus, aber nicht gerade gefährlich. Weiss noch nicht wie ich das einschätzen soll, find's auch nicht gerade originell. Die Proportionen stimmen jedoch, Hut nicht zu gross etc.

    Spawn passt zwar ins MK Universum, allerdings halte ich nichts von Gastcharakteren.


    Ich verstehe es nicht mal sonderlich, warum soviel Promo gemacht werden muss, mit diesen Gastcharakteren. MK hat genug zu bieten ohne Gastcharakter.


    Meine Meinung. ;)


    PS: Aber wenn schon, dann lieber Spawn als Harry Potter. 8o

    Hoffe auch das hier endlich mal was geht. Würde den Film jedenfalls im Kino anschauen.


    Das Thema MK als Film muss jedoch sehr behutsam umgesetzt werden und es braucht auch ein entsprechendes Budget.


    Allerdings bezweifle ich langsam aber sicher ob ein Film die Franchise richtig zur Geltung bringen kann, 90min sind einfach zu knapp, das gilt auch für 2h. Der Spagat zwischen Fanservice und Massentauglichkeit wird jedenfalls delikat werden, einmal mehr.


    Möglicherweise wäre es an der Zeit für eine Mortal Kombat Serie mit hohem Budget . In so einer Serie könnte man die Welt von Mortal Kombat "artgerecht" darstellen.


    Wenn AT&T schlau ist werden sie eine MK Serie für Ihre Streaming Plattform produzieren, die 2019 online geht.


    und ansonsten:

    Die grossen Streaming-Dienste hätten sicher grosses Interesse und die finanziellen Möglichkeiten einer würdigen Umsetzung. Netflix oder Amazon könnten das locker stemmen.