Mortal Kombat Legends: Scorpions Revenge - Erster Trailer

Erst vor kurzem wurde bekannt, dass der Film ein R Rating erhält. Nun wurde der erste Trailer veröffentlicht, welcher schon einen ersten Einblick gewährt und dieser Fällt schon sehr positiv aus.


Für Mortal Kombat Fans oder Kenner des Films, werden die Geschichte schon erahnen. Es handelt wieder um das Mortal Kombat Turnier und bekannte Charaktere wie Liu Kang, Sonya und Johnny Cage treten im bekannten Design auf. Charakterdesign wie Shang Tsung wurden aus den Spielen übernommen.


Voraussichtlich soll der Film im Frühling 2020 für BluRay und Digital erscheinen.



** UPDATE 31-01-2020**

Warner Bros hat jetzt den Termin veröffentlicht. Am 12. April erscheint der Film Digital und mit 28. April via Blu Ray und als DVD. Ob eine deutsche Sprachausgabe oder ob es überhaupt offiziell am deutschen Markt erscheint, gibt es leider noch keine Infos dazu.


Special features (4K UHD, Blu-ray & Digital):

  • From Epic Game to Extreme Animation – Mortal Kombat co-creator Ed Boon and the filmmakers reveal the creative process behind adapting the best-selling game to an all-new animated film.
  • The Weapons, Wardrobe and World of Mortal Kombat Legends – The artists reveal the design challenges of animating the world of Mortal Kombat, from authentic armor to wildly imaginative weapons and fantasy settings.
  • The Savage Sound Design of Mortal Kombat Legends – This hard-hitting audio exploration reveals the art of designing the sonic language of the fight scenes.
  • Mortal Kombatants – Dive deep inside the cast of characters to reveal their unique abilities, signature moves and backstories.
  • Filmmaker Commentary – Producer Rick Morales and screenwriter Jeremy Adams sit down for an insightful audio commentary that reveals the process of creating a compelling animated film based on one of today’s most popular fighting games.
  • Mortal Kombat Legends: Scorpion’s Revenge


    Comments 1

    • Hay @ll,


      Es wäre echt wieder Schade wenn keine deutsche Sprachausgabe gibt.


      Dabei haben die doch in MK11 die Story auch auf Deutsch umgesetzt.

      Oder kostet das Warner Bros immer so viel Geld das es sich nicht Lohnt.